Sie verwenden keine aktuelle Browser-Version. Deshalb wird die Webseite möglicherweise nicht korrekt dargestellt. Hier finden Sie weitere Hinweise.

SAP CRM: UI Buttongruppierung

SAP Customer Experience Featured Image

Inhaltsverzeichnis

SAP CRM: UI Buttongruppierung – Wie man die Oberfläche für die eigenen Prozesse und die User Experience optimieren kann

Um den Anwender im operativen Geschäft zu unterschützen, werden viele Anwenderprozesse und Funktionen direkt über Buttons auf der Oberfläche gestartet. Jedoch kann die Weboberfläche schnell durch eine zu hohe Anzahl an Buttons überladen und unübersichtlich werden (Abbildung 1). Dadurch wird die Usability der Anwendung dann wieder verschlechtert und es können sich negative Auswirkungen auf die Produktivität und die User Experience des Anwenders ergeben.

Abbildung 1: Buttons ohne Gruppierung

Mit ein paar einfachen UI Anpassungen lässt sich diese Gefahr aber vermeiden. Die Oberfläche kann dabei ohne jegliche Modifikation übersichtlich und dennoch auf den Benutzer optimiert gestaltet werden. 

In dem nachfolgenden Ausschnitt (Abbildung 2) wurden die Buttons zur „Button Gruppe 1“ und „Button Gruppe 2“ zusammengefasst und damit übersichtlich strukturiert. Dabei können sowohl die Menübuttons als auch die darin befindlichen Unterpunkte frei benannt und angeordnet werden. Auf diese Weise kann die Oberfläche ohne große Mühen anwender– und prozessbezogen aufgebaut werden und damit eine intuitive Bedienung realisiert werden.

Abbildung 2: Buttons mit Gruppierung

Die hier aufgezeigten Anpassungen können jedoch nicht über das Customizing erfolgen. Für die Einstellungen wir die Hilfe eines ABAP Entwicklers benötigt. In unserem Beispiel wurde hierfür die Komponente ITEMS in der Struktur CRMT_THTMLB_BUTTON erweitert (Abbildung 3).

Abbildung 3: Struktur CRMT_THTMLB_BUTTON mit Komponente ITEMS

Wenn auch Sie die Oberfläche Ihrer SAP Anwendung gemäß Ihren Bedürfnisse anpassen wollen, dann freuen wir uns darauf Sie dabei konzeptionell und technisch unterstützen zu dürfen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

    Mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage erkläre ich mich einverstanden. Ich kann mein Einverständnis jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Rufen Sie uns an
    +49 6173 3363 000

    Nagarro ES Newsletter
    Newsletter jetzt abonnieren!

    Besuchen Sie uns
    Alle Standorte ansehen

    Checkliste SAP S/4HANA
    Tipps für Ihre Transformation

    Die Checkliste gibt Ihnen Hinweise für Ihre Transformation nach SAP S/4HANA sowie Links zu wichtigen Tools von SAP.

    • Wie Sie Ihr SAP ERP für die Transformation fit machen
    • Welche Analysetools SAP für die ERP-Umstellung anbietet
    • Wichtige Projektphasen der SAP S/4HANA Transformation
    • Welche Rolle die Konsistenz Ihrer Stammdaten spielt
    • Empfehlungen für eine Brownfield-Conversion
    S/4HANA Checkliste Preview